Von Windkraft bis Biogas

Energietour der Grünen führte durch Porta Westfalica, Bad Oeynhausen und Hille

Öl, Erdgas, Kohle – all dies ist endlich. In den kommenden Jahrzehnten werden die Reserven sämtlicher fossiler Brennstoffe fast aufgebraucht sein. Damit werden die Preise für die meisten Menschen nicht mehr zu bezahlen sein.

Was tun? Die Alternativen sind erneuerbare Energien. Auf ihrer „Energietour“ haben Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Minden-Lübbecke in Kooperation mit dem Wahlkreisbüro von Ute Koczy am 30. Juni 2012 interessierten Bürgerinnen und Bürgern Chancen, aber auch Fragen zur Energiewende näher gebracht. Initiiert wurde die Tour von der grünen Arbeitsgemeinschaft „OWL Erneuerbar“, die mit solchen Energiebustouren Projekte in Ostwestfalen-Lippe konkret sichtbar machen will.

Weiterlesen

Share Button